Linx_Liste

Die Linkliste ist in Bearbeitung, sie wurde vom alten Plotter übernommen, einige Links sind entsprechend nicht mehr ganz aktuell. Bitte habt Geduld, an einer Aktualisierung wird gearbeitet! Gerne könnt ihr uns aktuelle Links eurer Gruppen schicken!!

Anarchismus | Antifa/Antira | Antimilitarismus | Antisemitismus | Archive | direkte Aktion | Gender | Globalisierung | informationelle Selbsitttbestimmung | Kommunismus | Köln | Medien | News | Oekologie | Oekonomie | Plotter's sisters | Recherche | Revolutions-Schick | Selbsthilfe | Ueberwachung / Repression | Verlage | Verschiedenes | 

Anarchismus  
 a-infos  international anarchy news (engl.)
 anarchismus.de  anarchistisch-libertäres Kommunikationsforum
 Anarchist Images  Fotos von AnarchistInnen und mehr
 D a d A  Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus Berlin / Köln
 Freie ArbeiterInnen Union  Anarcho Syndikate und viele A-Infodienste
 Graswurzel  Monatszeitung für eine herrschaftsfreie Gesellschaft
 Wildcat  Wildkatzen lassen sich nicht zähmen, Wildkatzen arbeiten nicht! Wildcat beinhaltet immer auch den Kampf gegen die Arbeit und nicht nur für ein paar Pfennige mehr.
zum Seitenanfang

Antifa/Antira  
 Angreifbare Traditionspflege  Widerstand gegen das Treffen der Wehrmachts-Gebirgsjäger in Mittenwald u.a. NS-Verherrlichung.
 Antifaschistische Aktion Berlin  
 Beratung Opfer rechtsextremer Gewalt  Die Beratungseinrichtung Back Up unterstützt Opfer von rechtsextremer und rassistischer Gewalt aufsuchend in Westfalen. Darüber hinaus steht unsere Hilfsorganisation nach rechten Angriffen den Angehörigen der Opfer sowie ZeugInnen der Ereignisse kostenlos mit Rat und Tat zur Seite. Die BeraterInnen helfen Betroffenen bei der Bewältigung der (un)mittelbaren und (im)materiellen Angriffsfolgen und unterstützen sie in der Wahrnehmung ihrer Rechte, damit sie neue Handlungsspielräume gewinnen
 BGR Leipzig  Bündnis gegen Rechts, Leipzig
 GOOD NIGHT WHITE PRIDE  Die Kampagne ist als Plädoyer für aktiven und direkten Aktionismus zu verstehen, der den Rassisten und Faschisten z.B. bei Konzerten deutlich macht, daß sie von den Ideen des Hardcore nicht toleriert werden!
 Informationen Rechtsradikalismus  Informationen Rechtsradikalismus und Rechtsextremismus im Internet informieren. Zielgruppe Schüler
 Kanak Attak   Kanak Attak ist der selbstgewählte Zusammenschluß verschiedener Leute über die Grenzen zugeschriebener, quasi mit in die Wiege gelegter "Identitäten" hinweg. Kanak Attak fragt nicht nach dem Paß oder nach der Herkunft, sondern wendet sich gegen die Frage nach dem Paß und der Herkunft. Unser kleinster gemeinsamer Nenner besteht darin, die Kanakisierung bestimmter Gruppen von Menschen durch rassistische Zuschreibungen mit allen ihren sozialen, rechtlichen und politischen Folgen anzugreifen.
 LOTTA - Antifa-Zeitung für NRW  
 VVN  Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes
Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten
zum Seitenanfang


Antimilitarismus  
 Against the munich security conference  Seite zu den jährlichen Protesten gegen die Münchner "Sicherheits"konferenz
 Büro für antimilitaristische Maßnahmen  Antimilitarismus jenseits von Parteien
 Graswurzelwerkstatt  
 Informationsstelle Militarisierung  Umfangreiche Analysen und Nachrichten rund um das Thema Militarisierung ind D-land und anderswo
zum Seitenanfang

Antisemitismus  
 Hagalil jüdisches onlineportal  Nachrichten über Israel, Antisemitismus, jüdisches Leben, NS und vieles mehr.
zum Seitenanfang

Archive  
 Archiv der sozialen Bewegungen Bremen   Geschichte der neuen sozialen Bewegungen in der BRD seit ca. 1966
 ID Archiv  Internationales Archiv der Sozialen Bewegungen
 Internet Archiv  "Way Back Machine";ein Projekt zur Umgehung von Zensur im Netz. Ermöglicht Zugriff auf verbotene, blockierte und gelöschte Websites (archiviert fortlaufend seit 1996) Hier lassen sich naturgemäß auch fiese Seiten finden...

 umbruch - bildarchiv  dokumentiert vor allem jüngere politische Geschichte, emanzipatorische Protest- und Widerstandsformen und ermöglicht einen Rückblick bis ins Jahr 1988
zum Seitenanfang

direkte Aktion  
 Direct-Action  Netzwerk in Mittelhessen
 protest.net  umfangreicher internationale Aktionskalender
zum Seitenanfang

Gender  
 AG Gender Killer  Wir machen Aktionen, Filmvorführungen und Veranstaltungen zum Thema Geschlechterverhältnisse, Antisexismus und Patriarchat, T-Shirts, Flyer und diese Homepage, auf der Aktionsideen, Film- und Buchtipps, Links und Anlaufstellen zum Thema Antisexismus abrufbar sind.
 etuxx - queer underground  etuxx wabert zwischen schwuler Identität und Queer.
"Die etuxx-Abbilder der schwulen Identität, der queeren Wirklichkeit und der aktuellen Tagespolitik reichen von linker Subkultur bis ins Gender-Feuilleton. Manche der auf etuxx besprochenen und diskutierten Probleme haben mit der sexuellen Orientierung oder dem "Geschlecht" gar nichts zu tun, wir sind da postmodern und interessieren uns für dieses oder jenes, manchmal berichten wir halt drüber."
 GayPunx  die seite für schwule punks, solche dies werden wolln und alle andan !
 Gigi  Zeitschrift für sexuelle Emanzipation.
"Themen wie Trans- und Intersexualität, Rechtsruck der Lesben- und Schwulenbewegung, Lebensformenpolitik, Prostitution und sexuelle Gewalt stehen im Mittelpunkt. Verständlich werden diese Themen jedoch erst durch die Einbeziehung des gesamtgesellschaftlichen Rahmens, seien es Rassismus, patriarchale Geschlechterrollen oder die Vergesellschaftung durch den Wert – eine Vernachlässigung dieses Rahmens führt in die identitätspolitische Verdummung und auf das Niveau von schwul-lesbischen Heimatblättchen. So ist Gigi heute das einzige Magazin, das den Raum einer politischen Zeitschrift in der Lesben- und Schwulenbewegung ausfüllt – ohne sich zugleich selbst dieser zuzurechnen."
 Wissenschaftlich Humanitäres Komitee  "aufschlußreiche Einblicke in die aktuelle Sexualpolitik"
zum Seitenanfang

Globalisierung  
 BuKo  Bundeskoordination Internationalismus
 G8 Heiligendamm Mobilisierung  Vorbereitung des Widerstands gegen den G8 Gipfel 2007 in Heiligendamm, Deutschland.
 iz3w  informationszentrum 3. welt, Freiburg
führt ein umfangreiches Zeitschriften- und Zeitungsarchiv
und gibt regelmäßig die gleichnamigen Blätter heraus
 Peoples Global Action Network  globales antihierarchisches Aktionsnetzwerk.
zum Seitenanfang

informationelle Selbstbestimmung
 Autistici - network of resistant communication  The A/I collective (autistici.org / inventati.org) is glad to introduce you the R* Plan, ready to take off.
R* is a plan for a network of resistant communication.
Resistant because it has been conceived to prevent as much as possible (but without feeling almighty) possible interruptions in the digital communication offered by our facilities.
And resistant also because it is related to a dream, the dream of a real political and social conflict that lives on and needs communication instruments to spread and flourish.
 ChaosComputerClub  Der Chaos Computer Club ist eine galaktische Gemeinschaft von Lebewesen, unabhängig von Alter, Geschlecht und Abstammung sowie gesellschaftlicher Stellung. Diese Gemeinschaft setzt sich grenzüberschreitend für Informationsfreiheit ein. Er beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Technologie auf die Gesellschaft sowie das einzelne Lebewesen und fördert das Wissen um diese Entwicklung. Der CCC setzt sich für ein Menschenrecht auf zumindest weltweite, ungehinderte Kommunikation ein.
 Free Software Foundation  Site der Leute hinter dem GNU Projekt. Alles über das GNU und Freie Software. (teilweise engl.)
"Free software is a matter of liberty not price. You should think of "free" as in "free speech"."
 freies Verschlüsselungsprogramm  GnuPG is a complete and free replacement for PGP. Because it does not use the patented IDEA algorithm, it can be used without any restrictions. GnuPG is a RFC2440 (OpenPGP) compliant application.

 Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software.  "Das ifrOSS ist ein privates Institut, das es sich zum Ziel gesetzt hat, die rasante Entwicklung der Freien Software in rechtswissenschaftlicher Hinsicht zu begleiten. Neben dem Thema Open Source beschäftigt sich das ifrOSS auch mit angrenzenden Phänomenen - wie etwa den Rechtsfragen des Open Content..."
 Literaturdownload im Copyleftmodus   "We are the '&' ind copy & paste".
 Oekonux Projekt  In diesem Projekt untersuchen die unterschiedlichsten Menschen mit den unterschiedlichsten Meinungen und den unterschiedlichsten Herangehensweisen die ökonomischen und politischen Formen Freier Software. Eine wichtige Frage ist, ob die Prinzipien der Entwicklung Freier Software eine neue Ökonomie begründen können, die als Grundlage für eine neue Gesellschaft dienen könnte.
 riseup.net  riseup.net provides mail, lists, and hosting for those working on liberatory social change. We are a project to create democratic alternatives and practice self-determination by controlling our own secure means of communications.
 TOR - anonym im Internet   Tor ist ein Werkzeug für eine Vielzahl von Organisationen und Menschen, die ihren Schutz und ihre Sicherheit im Internet verbessern wollen. Die Nutzung von Tor hilft dir, das Browsen und Veröffentlichen im Web, Instantmessaging, IRC, SSH und anderen TCP basierende Anwendungen zu anonymisieren. Weiterhin bietet Tor eine Plattform auf der Softwareentwickler neue Anwendungen schaffen können, die zu mehr Anonymität, Sicherheit und zum Schutz der Privatsphäre beitragen.
 www.privatkopie.net   Seite gegen das geplante Verbot, privat Daten kopieren und zum Download anbieten zu dürfen. (Stichworte Piraterie, filesharing etc.)
zum Seitenanfang

Kommunismus  
 Krisis   theoretische Beiträge zur Kritik der Warengesellschaft, lose organisierter Diskussionszusammenhang von Einzelpersonen, Gruppen und Initiativen, die nicht die vorgebliche Alternativlosigkeit des kapitalistischen Weltsystems akzeptieren.
 Sinistra! - radikale linke   
zum Seitenanfang

Köln  
 Agitart - Politkunst-Gruppe  Gruppe für die Symbiose von Kunst und politischer Meinungsäußerung.
 
aktion./.arbeitsunrecht
- Solidarität mit Beschäftigten, Betriebsräten, Gewerkschaftern und Streikenden. Gegen Unoin Busting und Fertigmacher.
 Bauwagenplatz Osterinsel Köln  
 Bauwagenplatz Wem gehört die Welt  
 ChaosComputerClubCologne  "Der Chaos Computer Club Cologne (im folgenden C4 genannt) ist der westliche Brückenkopf des innovativen Technologieeinsatzes im Rheinland mit allen Features die zum Chaos gehören. Seit 1997 haben sich Chaoten im klassischen Rheinland (Kölsch-Country) zu einem Erfa-Kreis des CCC zusammengefunden."
 Ermittlungsausschuss (EA) Koeln  Repressionsschutz, Antirepressionsarbeit, Rechtshilfe.
"Was wir tun:
- Telefondienst bei Demos
- Ermittlung des Verbleibs von Festgenommenen
- Sammeln von Informationen und Gedaechtnisprotokollen
- Vermitteln von RechtsanwaeltInnen und Beratung
- Begleitung und Unterstuetzung bei Strafverfahren
- Aufklaerung ueber Repression"
 FAU - Allgemeines Syndikat Köln  anarcho-syndikalistische Selbstorganisation
 Food not Bombs Köln  food not bombs köln versteht sich als politische gruppe, die auf einer reihe von grundvorraussetzungen mit hilfe des werkzeugs konsens operiert.
zu unseren grundvorraussetzungen zählen:

* die Ablehnung von Rassismus
* Sexismus
* Antisemitismus
* Heterosexismus
* Kapitalismus
* Militarismus
* der Diskriminierung und Unterdrückung von Menschen aufgrund von Alter, Fähigkeiten und sexueller Neigung.

 Gruppe Casablanca  
 Gruppe Queergestellt!  linke schwullesbischqueere Gruppe
"queergestellt ist eine Gruppe die sich im Jahr 2001 erstmals zusammengefunden hat, um Kritik am Kommerz des CSD zu üben. Jedes Jahr gab es eine andere Aktion zum CSD, außer 2005, da haben wir uns ja als Ketzer betätigt. Mehr dazu auch in unserer Ketzer-Presseschau. Außerdem machen wir auch sonst an verschiedenen Demos u.a. natürlich gegen Neonazis mit oder leben mit Veranstaltungen verschiedenster Art unsere eigenen Vorstellungen von lesbischer und schwuler Polit- und Subkultur aus."
 Infoladen Köln  " Der Infoladen Köln und das Café LC 36 bestehen seit 1989. Sie sind Informationspool, Archiv, Bibliothek, öffentliche Anlaufstelle, Veranstaltungsort und Treffpunkt für Gruppen und Einzelpersonen, die an linker und linksradikaler Politik interessiert sind."
 Jugendclub Courage  Arbeitsschwerpunkt des Jugendclub Courage ist die Beschäftigung mit den Themen Rechtsextremismus und Nationalsozialismus. Zu diesen Themen bieten wir zahlreiche unterschiedliche Materialien an (Filme, Bücher, Broschüren, Ausstellungen, CD-ROM) und führen Veranstaltungen, wie zum Beispiel ZeitzeugInnengespräche, Stadtrundgänge und Gedenkstättenfahrten durch.
 Kein Mensch ist illegal Köln  Netzwerk gegen Abschiebung und Ausgrenzung in Köln
 Kingdom of Cologne  Transgenders & co.
"Das "Kingdom of Cologne" ist der Kölsche Teil des "Drag Kingdom"."
  AufgelösterKoelner Gegenstrom  Anti Atom Gruppe
 KoelnGlobal   terminkalender
 
Linke Erwerbslosen Organisation (L.E.O.)
 Lucha Amada  Konzertgruppe und Soundsystem mit Schwerpunkt Lateinamerika. Ama la musica - odia il fascismo.
 Sozialistische Selbsthilfe Köln  Ein bunter Haufen ohne Chef und ein kleiner Versuch, anders zu leben und die Welt zu verändern
 StadtRevue - KölnMagazin  Stadtmagazin mit linkem Hintergrund
 Tierrechtsinitative Köln  "Unser Anliegen besteht darin, die Situation der Tiere in unserer heutigen Gesellschaft zu verdeutlichen und zu verbessern. Wir planen und veranstalten Infotische und Demos zu verschiedenen tierrechtlichen Themen und unterstützen Maßnahmen von anderen Initiatoren."
 TTE-Bücherei  Bibliothek und Archiv linker sozialer Bewegungen in der Alten Feuerwache Köln.
 Versa  Zeitschrift für Politik und Kunst
zum Seitenanfang

Medien  
 Alaska  Zeitschrift für Internationalismus, die Zeitschrift des BUKO (Bundeskoordination Internationalismus)
 Analyse & Kritik  Zeitung für linke Debatte und Praxis
 Anarchistisches, autonomes, Übersetzungsnetzwerk  Anarchistisches, autonomes, Übersetzungsnetzwerk
 contraste - Monatszeitung für Selbstorganisation   CONTRASTE ist die einzige überregionale Monatszeitung für Selbstorganisation und dient den Alternativen Bewegungen als Sprachrohr und Diskussionsforum. AktivistInnen aus den unterschiedlichsten Bewegungen verfolgen mit der Herausgabe der Zeitung das Ziel, zu den von Globalisierung, Sozialabbau, Massenarbeitslosigkeit und Umweltzerstörung geprägten herrschenden Verhältnissen Alternativen zu diskutieren, Entwicklungen aufzuzeigen, eigene Utopien zu entwickeln und diese zu erproben.
 free.de  selbstverwalteter server
 Jungle World  Linke Wochenzeitung
 kanalB - linkes dokufilmteam  ersetzt herkömmliches Fernsehen - Videos im stream und zu bestellen.
 Konkret - linke Monatszeitung  
 Phase 2  Zeitung aus der und für die antifaschistische bzw. linksradikale Bewegung
 SoPos  Sozialistische Positionen und Nachrichten
 taz - linke Tageszeitung  
 Telepolis  Magazin der Netzkultur
" Telepolis ist die aktuellste kritische Stimme in deutscher Sprache über die sozialen Auswirkungen der digitalen Weltvernetzung. "
 titanic  Satiremagazin
 trend  Online-Zeitung "gegen die alltägliche Wut"
zum Seitenanfang

News  
 Gegeninformationsbuero Berlin  
 Indymedia   Unabhängiges linkes Nachrichtenforum
 info partisan  Nachrichten von links und Presseschau der bürgerlichen Presse
 Inforiot - alternative Termine und News für Brandenburg  
 krasse zeiten - fotoreportagen und mehr  
 left action leipzig  Internetportal linksradikaler Leipziger Gruppen
 Nadir  Linkes Nachrichten-Portal
zum Seitenanfang

Oekologie
 GenEthisches Netzwerk   
 NOAH   Menschen für Tiere
 Robin Wood   - arbeitet gegen die Zerstörung der Wälder und Tropenwälder, gegen Energieverschwendung und für eine vernünftige Verkehrspolitik.
zum Seitenanfang

Oekonomie  
 Alles und umsonst  Hier spielt Geld keine Rolle, denn es geht auf dieser Site ausschließlich ums Verschenken
 An die Lebenden!  Streitschrift gegen die Welt der Oekonomie, von Raoul Vaneigem
 Bahnfahrzentrale  Hier können sich Bahnreisende zu Reisegruppen zusammenfinden und Geld sparen...
 Hospitalityclub ...bringing people together!   kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten weltweit - interkulturelles Verständnis - nicht kommerziell
 Linx zu Umsonst-Sites  
 Mitmach-Wiki  alternativer Selbstverwirklichung, Kommunen, Kooperativen, Selbstorganisation, Umsonst-Ökonomien und "umsonst leben"
 money kills music  Gegenkampagne zur "Copy kills music" kampagne der Plattenindustrie
zum Seitenanfang

Plotter's sisters  
 www.bonn-info.tk  Bonner Terminkalender
 AufRuhr!  linke News und Termine für NRW
 Bewegungsmelder Hamburg  linksradikale News und Termine für Hamburg
 Hermine  Terminseite für Ruhrpott und Umgebung
Ruhrgebiet
Email: herminezine@web.de
 Politik Nürnberg  Terminseite für Nürnberg
 RADAR Database  links-subkulturelles Terminportal für Polen, Schweiz, Deutschland, Niederlande u.a.
 Stressfaktor  Berliner Newsdienst
 Termine rund um Köln  Immuminaten Antifa Köln
 Terz  "autonome Stattzeitung für Politik und Kultur in Düsseldorf und Umgebung.
Sie erscheint auf realmanifestiertem Papier zum ersten eines Monats und wird kostenlos verteilt."
 Untergrund Frankfurt  Monatsprogramm Rhein/Main
zum Seitenanfang

Recherche  
 Internationale Pressekorrespondenz (INPREKORR)  politisch Aktive über Aktionen und Erfahrungen in ihren Ländern. Informationen aus erster Hand
 netzzeitung  täglicher online-pressespiegel deutschland (fr, taz, jw, spiegel, etc.) und international (NL, GB, USA)
 Paperball  Nachrichtensuchmaschine gleichzeitig in vielen Zeitungen und Medien
 Wikipedia - freie Online - Enzyklopädie  Die Wikipedia ist ein Projekt zum Aufbau einer freien Enzyklopädie in mehr als 100 Sprachen. Jeder kann mit seinem Wissen beitragen und die Artikel direkt im Browser bearbeiten. Seit Mai 2001 entstanden so 371.733 Artikel in deutscher Sprache. Wir heißen gute Autoren willkommen – die ersten Schritte sind ganz einfach!
zum Seitenanfang

Revolutions-Schick  
 ANTIFAnten.org - politisch orientiertes "Versandhaus"  "ANTIFAnten.org ist ein nichtkommerzieller Versand, der politisch denkenden “Modefetischisten” ein Angebot unterbreitet, sich umfangreich für die nächste Präsentation in der Öffentlichkeit mit diesen schicken Klamotten auszustatten. Sei es für die Schule, die Disco oder die nächste Antifa-Demo."

 Mob Action - more than fashion  Mode für die Antifas von heute ...
zum Seitenanfang

Selbsthilfe  
 Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener e.V   
 Demosangruppe Bonn Rhein/ Sieg  
Email: demosanisbonn@gmx.net

 Gruene Hilfe  - Kontakt- und Informationsbörse sowie Hilfe zur Selbsthilfe zu den Themen Cannabis und Recht, Cannabis als Medizin und Gefangenenbetreuung.
 Rote Hilfe  - ist eine Solidaritätsorganisation, die politisch Verfolgte aus dem linken Spektrum unterstützt.
 Tacheles e.V.  Riesiger Infopool für alles, was Sozialhilfe angeht: allgemeinverständliche Tipps, Rechtsgrundlagen, Formulare uvm.
 Weglaufhaus Berlin  "Villa Stöckle" Berliner Kriseneinrichtung für obdachlose Psychiatriebetroffene, direkt aus Teilen der Psychiatriebetroffenen und -selbsthilfebewegung entstanden
zum Seitenanfang

Ueberwachung / Repression  
 aktuelle-kamera.org  
 CityCrimeControl    bremer gruppe zum thema stadt, öffentlicher raum
 Knast Kampagne Bremen  Themen rund um Knast, Kriminalität und Strafen
für eine Gesellschaft ohne Knäste
 Protect Privacy - Verein für digitale Grundrechte e.V.    agiert nicht nur gegen Hard-/Software und Gesetze, die den digitalen Grundrechten entgegen stehen, sondern fördert gleichzeitig die Weiterentwicklung von Verbraucherrechten
 Safercity  Die Site Kritischer PolizistInnen zu Überwachung, Repression etc.
zum Seitenanfang

Verlage  
 AG-Spak  kritische Texte zur Sozialpolitik, Publikationen mit Gebrauchswert (Ratgeber, Handbücher etc.), Solidarische Ökonomie ,Neue Arbeit, Beschäftigungsinitiativen
 alibri  steht in der Tradition der kritischen Aufklärung. Er bietet ein Forum für all jene, die jede Ideologie hinterfragen und kein Denkverbot gelten lassen. Die publizistischen Schwerpunkte liegen dabei auf der Kritik von Religion und Esoterik, auf der Diskussion philosophischer Entwürfe und auf alternativer Geschichtsschreibung.
 aLiVe   assoziation Linker Verlage
 argument  ausgezeichnetes Wissenschaftsprogramm:Arbeit und Ökonomie, Frauen: Coyote-Texte, Faschismusforschung, Ideologie, Feminismus, Kultur, Politik und Gesellschaft, Philosophie, (Anti-) Rassismus. Mit Ariadne: phantastische Literatur und Social Science Fiction
 Atlantik  hist. und zeitgenössische Themen zum atlantischen Beziehungsgeflecht zw. Afrika, Amerika und Europa
 aurora   linker buchversand
 merve  publiziert bücher zu den themen der gegenwart, zu philosophie, kunst, technik.
 Schmetterling  Internationalismus, Austauschverhältnisse zw. Süd und Nord und die Konflikte an den Peripherien d. kapitalist. Zentren
 Schwarze Risse  
 Trotzdem Verlag    Anarchistische Klassiker
 Unrast  das Verlags-Kollektiv versteht sich als Medium linker sozialer Bewegungen
 Verbrecher-Verlag   kleiner Berliner Verlag, der versucht gute Bücher zu veröffentlichen, veranstaltet regelmässig Lesungen in Berlin
zum Seitenanfang

Verschiedenes  
 FelS   "Für eine linke Strömung!" arbeitet in mehreren Arbeitsgruppen an Themen wie Antifaschismus/ Antirassismus, Int. Solidarität, Kultur & Politik, u.m., gibt die Zeitschrift heraus und beteiligt sich immer wieder an regionalen/lokalen und bundesweiten Bündnissen.
 Informationelle Selbstbestimmung  Linkliste zur Informationsfreiheit im digitalen Raum
 jungdemokratinnen  parteiunabhängiger Jugendverband , in dem Jugendliche selbstbestimmt Politik machen.
 Quintessenz  Vereinszweck ist die Wiederherstellung aller Bürgerrechte, die mit technischen Mitteln inzwischen aufgehoben wurden:Die Freiheit unbelauscht zu kommunizieren und unbeobachtet durch die Straßen zu gehen. Das Recht, anonym einzukaufen und zu kommunizieren oder das Recht, über die Speicherung und Verwendung der eigenen Daten selbst zu bestimmen.
zum Seitenanfang