Startseite - Aktuelles

25.02.17: Geisterzuch 18 Uhr
26.02.17: Kosmonautisch /LC36

Die letzten Texte

16.02.17 Haus in der Köln-Mülheim besetzt - und wieder geräumt!

  • Am Do 16.Februar 2017 wurde am Vormittag ein Haus in der Ferdinandstr. 6 besetzt.
  • Am Nachmittag räumte die Polizei mit einer Hundertschaft das Haus - die Hauseigentümerin hatte Strafanzeige gestellt
  • Die Ferdinandstr. 6 und 8 stehen seit ca. einem halben Jahr leer. Sie stehen zum Verkauf und drohen luxussaniert zu werden

Massive Proteste gegen den AfD Parteitag in Köln zeigen erste Wirkung

Massive Proteste gegen den AfD Parteitag in Köln zeigen erste Wirkung
Björn Höcke soll aus der Partei ausgeschlossen werden und hat Hausverbot im Maritim Hotel

Demobericht: Wagenplatzes „Schwester Klaus“

Über 100 Bauwagen-Leute mit ihren Freund_innen hatten sich am Wiener Platz versammelt um ihre Empörung gegenüber der angekündigten Räumung des neusten Kölner Wagenplatzes „Schwester Klaus“ zum Ausdruck zu bringen.

AZ Köln - Verbleib "theoretisch möglich"

Das AZ Köln soll seinen derzeitigen Standtort an der Luxemburger Straße Ende 2018 räumen. Jörg Frank (Die Grünen Köln) jedoch hält den Verbleib des Autonomen Zentrums Köln (AZ) für „theoretisch möglich“.

Neues Sozialberatungsangebot von L.E.O.

Beratung in Angelegenheiten des SGB II („Hartz IV“) und SGB XII (Grundsicherung im Alter)

Plotter Texte und Neuigkeiten abonnieren