Nächste Termine

Regelmäßige Termine anzeigen oder verbergen
Montag, 28. November 2022 - 19:30

Anastasia Tikhomirova // Russischer Imperialismus
Hörsaal G, Hörsaalgebäude, Universitätsstraße 35, 50931 Köln
https://www.facebook.com/events/678769346863953

+++

Donnerstag, 1. Dezember 2022 - 18:00

01.12.2022, 18-20 Uhr

ONLINE-WORKSHOP IN ENGLISH

Freitag, 2. Dezember 2022 - 19:00

Das nächste Offene Treffen des Anarchistischen Forums steht unter dem Motto:

„Die Energiekrise und der Russland-Ukraine-Krieg“

02.12., 19 Uhr, Autonomes Zentrum Köln,
Luxemburger Str. 93, U18: Eifelwall/Stadtarchiv

Bitte kommt genesen/geimpft und getestet, mit Atemschutzmaske (Selbsttest vor Ort möglich)!

Eintritt frei

Freitag, 2. Dezember 2022 - 19:00

Meteorologisch gesehen neigt er sich langsam dem Ende: Der „heiße Herbst“. Seit Monaten bereitet sich die gesellschaftliche und radikale Linke auf sich zuspitzende Krisen, Unmut und Auflehnung gegen die Verhältnisse in der Gesellschaft vor und damit auf die Notwendigkeit sich aus dem Post-Covid-Stillstand wieder ins Handgemenge zu stürzen.

Sonntag, 4. Dezember 2022 - 11:00

Kundgebung und Demo am 04.12. – 11.00h Augustinerplatz

Am 04.12. will der seit Jahrzehnten aktive Nazi Markus Beisicht (Republikaner, Deutsche Liga, pro Köln, Aufbruch Leverkusen) wieder eine Großdemonstration in Köln veranstalten. Bei seinem letzten Aufmarsch im September folgten ihm etwa 800 Menschen. Die Redner auf seiner Kundgebung am Dom waren allesamt jahrelang aktive Nazis.

Sonntag, 4. Dezember 2022 - 14:00

ab Wanderparkplatz Hermgesberg, 42781 Haan

Auch in dieser Rodungsaison werden im Osterholz Bäume gefällt. Kommt zahlreich zum letzten Waldspaziergang des Jahres, damit der Rest vom Osterholz Wald am Stadtrand von Wuppertal und Haan bleibt!

Aktuelle Infos findet ihr auf: https://osterholzsoli.blackblogs.org/

Montag, 5. Dezember 2022 - 18:00

Wir, das feministische Referat der Uni Köln, laden euch ganz herzlich zu einem Vortrag von India Kandel mit anschließendem Austausch ein.

Wann: 05. Dezember 2022 um 18:00 Uhr
Wo: @Stelze (Joseph-Stelzmann-Straße 2a, 50937 Köln)

Freitag, 16. Dezember 2022 - 18:00

Buchvorstellung: "Verändern wollte ich eine Menge". Aus dem Leben der Internationalistin Ellen Sterk

Das im Mai bei edition assemblage erschienene Buch „Verändern wollte ich eine Menge“ erzählt das Leben von Ellen Stêrk, einer feministischen Internationalistin, die 2016 an Krebs starb.

Samstag, 17. Dezember 2022 - 14:00

Unterstütze unseren Protest für eine solidarische Gesellschaft

Komm' dazu!

Protestaktion jeden 3. Samstag im Monat auf dem Breslauer Platz (Köln Hbf)

Mittwoch, 18. Januar 2023 - 19:30

18.01.: „Das Ende des Kapitalismus“ – mit Ulrike Herrmann (taz)

* Mittwoch, 18.01.23, 19:30 Uhr – Altenberger Hof/BüZe Nippes (Mauenheimer Str. 92)
* mit Ulrike Herrmann (Autorin, taz-Wirtschaftsredakteurin)