Buchvorstellung

Wege zum Nein - Emanzipative Sexualitäten und queer-feministische Visionen

Veranstalter_in: 
Anarchistisches Kollektiv Köln
about:fem
Ort: 
Cafe Duddel (Zülpicher Wall 8 50674 Köln)

Die Lesung beginnt schon um 19Uhr, nicht erst 19:30.

MENSCHENRECHTE MEXIKO - MAIZ. Das, was Leben trägt.

Veranstalter_in: 
Menschenrechte Mexico
Kategorie: 

Das Wort ›Mais‹ stammt aus dem Taíno, einer Sprache indigener Gruppen der Karibik und bedeutet
 ›das, was Leben trägt‹. Die Kulturpflanze mit einer Vielfalt von ca. 60 Sorten allein in Mexiko ist allerdings - zumindest in ihrer Diversität - vom ›Aussterben‹ bedroht.
Es erwartet Sie ein vielfältiger kultureller Abend mit anschließender Diskussion.

Lesung und Gespräch zur Situation lesbischer Geflüchteter:"Nennen wir sie Eugenie"

Veranstalter_in: 
Rainbow Refugees Cologne-Support Group
Kategorie: 
Ort : 

Lesung und Gespräch: „Nennen wir sie Eugenie“
Eine Veranstaltung mit Autorin Maria Braig. Zur Situation lesbischer Geflüchteter in Deutschland, Lesung und Gespräch.

Beißreflexe- Kritik des queeren Aktivismus

Kategorie: 
Ort: 
Kölner Jugendzentrum Anyway - Kamekestr. 14

Buchvorstellung des Sammelbandes
"Beißreflexe- Kritik des queeren Aktivismus, Sprechverboten, autoritären
Sehnsüchten":

Gestrandet. - Geflüchtete zwischen Syrien und Europa

Kategorie: 

Eine Reportage aus der Türkei
Buchvorstellung und Diskussion

  • Wie reagieren die politischen und religiösen Kräfte auf die Geflüchteten? Und wie die Bevölkerung?
  • Welche Ziele verfolgt das türkische Regime in Nahen Osten, speziell in Syrien?
  • Welche Interessen haben EU, Deutschland und die NATO in der Region?

Lesung: „Lexikon der Leistungssgesellschaft“

Veranstalter_in: 
Café Agora
Kategorie: 

Café Agora
So kurz vor dem aktionsreichen Wochenende zum AFD-Parteitag möchte Café Agora euch einladen euch im Rahmen einer unterhaltenden und doch kritischen Autoren-Lesung auf einen Streifzug durch alltägliche Begriffe der »Leistungsgesellschaft« zu begeben und die vorherrschende Ideologie des flexiblen Kapitalismus: den Neoliberalismus zu erkunden.

STIMMEN AFRIKAS - Billy Kahora (Kenia) mit "The Gorilla's Apprentice"

Veranstalter_in: 
Stimmen Afrikas
Kategorie: 
Ort: 
Theater im Bauturm - Aachener Str. 24-26 - Köln

Zweisprachige Lesung und Gespräch moderiert von Laurenz Leky.
Der letzte Teil der Veranstaltungsreihe "Caine Prize for African Writing zu Gast in Köln" in Kooperation mit der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.

Lesung aus "Unbedingt blau"

Veranstalter_in: 
Menschenrechte Köln
Kategorie: 
Ort: 
Düsseldorf

Unbedingt Blau ist nicht nur eine abenteuerliche Fluchtgeschichte, sondern auch ein Zeitdokument, das einen Einblick in die Türkei der 1970er und 1980er Jahre ermöglicht für die, die sie nicht se

Klaus Theweleit: Das Lachen der Täter

Kategorie: 
Ort: 
King George Klubbar- Sudermannstr. 2 - Köln

Lesung:
Das Lachen der Täter: Breivik u.a., Psychogramm der Tötungslust
Klaus Theweleit

Griechen in Görlitz

Kategorie: 
Ort: 
Melanchthon-Akademie - Kartäuserwall 24 b - Köln

„Im Sommer 1916 kamen 7.000 griechische Soldaten und Offiziere in die damals schlesische Stadt Görlitz. Sie wurden als "internierte Gäste" des Kaisers mit Militärparaden, Musikkapellen und der Aufschrift "XAIPETE" ("seid gegrüßt") von den Behörden und der Bevölkerung begeistert empfangen

Seiten

RSS - Buchvorstellung abonnieren