Startseite - Aktuelles

, ,

5 Juli 20: 75 Monate Sonntagsspaziergang
mehr...
.
.
.
.
.
Spende für die Portraits der NSU-Mordopfer mehr...

.
.
DIY-Masken - Selbstorganisierter Schutz. Für euch selbst und alle anderen.
mehr...

.
.
Alle Termine unter Vorbehalt. Besser vorher beim Veranstalter nachfragen.

Die näxten 5 Termine

Die letzten Texte

3.7.20: Gerichtsbeschlüsse zur Kameraverhüllung

Pressemitteilung
der Initiative kameras-stoppen.org
vom 03.07.2020

Oberverwaltungsgericht NRW relativiert die Pflicht zur Kameraverhüllung
bei kleinen Kundgebungen

Verfassungsschutzbericht (2019) für Nordrhein-Westfalen

Link zum aktuellen Verfassungsschutzbericht (2019) für Nordrhein-Westfalen:

https://www.im.nrw/system/files/media/document/file/VS_Bericht_NRW_2019.pdf

Es werden rechtsextreme Gruppierungen aus Köln erwähnt und ab Seite 171
dann "autonome linksextremistische Gruppen".

LC36 das ist unser Haus!

Das ist unser Haus!

Liebe Freund*innen,
mit dieser Mail erreicht euch eine freudige Nachricht: Wir sind der erbbaurechtlichen Übernahme unseres Hauses einen großen Schritt näher gekommen.
Lest mehr im folgenden Newsletter.
Kennt ihr schon unsere facebook-Seite? https://web.facebook.com/LC36Zentrum?_rdc=1&_rdr Lasst gerne einen Like da und ladet eure Freund*innen dazu ein.

Jan (Johannes) Piet war 10 Jahre lang V-Mann des Verfassungsschutz NRW..

Jan (Johannes) Pietsch (Solingen, Schützenstr. 60) war 10 Jahre lang V-Mann des Verfassungsschutz NRW in der linken Szene in Wuppertal und Solingen

Plotter Texte und Neuigkeiten abonnieren