Startseite - Aktuelles

, ,

.
.
.
.
27-8-22 Enteignen statt Krise - eine klimagerechte Zukunft aufbauen!
.
.
.
.

.
.
.
.
.

.

.
.
.
Danger Dan das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt mehr...

Spendet für die G20-Angeklagten mehr...
.
Spende für die Portraits der NSU-Mordopfer mehr...

.
.
Alle Termine unter Vorbehalt. Besser vorher beim Veranstalter nachfragen.

Die näxten 5 Termine

Mittwoch, 17. August 2022 - 18:00
Samstag, 20. August 2022 - 15:00

Seiten

Die letzten Texte

termine Lützerath

Liebe Wald- und Naturschützer*innen, liebe Pressevertreter*innen, liebe Mitmenschen,

noch einmal zur Erinnerung: der Bundestag beschloss vor drei Wochen:

„Der Deutsche Bundestag befürwortet zudem den Erhalt des Dorfes Lützerath am Tagebau Garzweiler und den Verzicht auf die Nutzung der Braunkohle unter dem Dorf.“

https://dserver.bundestag.de/btd/20/025/2002594.pdf

Lüzerath August-September

20.08. dezentraler Aktionstag "Lützerath ist überall!"
Ab 16.30 Uhr in Lützerath:
100. Dorfspaziergang + Rote Linie

24.08.-29.08. Klimacamp X Lützerath 2022
http://www.klimacamp-im-rheinland.de

27.08. Großdemonstration in Köln "Enteignen statt Krise - eine klimagerechte Zukunft aufbauen"
https://rwe-enteignen.de/demo/

28 Juli22: NRWE vs. Bundestag - Räumpanzer und Bagger - auf nach Lützerath

Liebe Wald- und Naturschützer*innen, liebe Pressevertreter*innen, liebe Mitmenschen,

nur zur Erinnerung: der Bundestag beschloss vor drei Wochen:

„Der Deutsche Bundestag befürwortet zudem den Erhalt des Dorfes Lützerath am Tagebau Garzweiler und den Verzicht auf die Nutzung der Braunkohle unter dem Dorf.“

https://dserver.bundestag.de/btd/20/025/2002594.pdf

Und reagiert NRWE?

Arnolduspreis - 100 Monate Wald-/Dorfspaziergänge -

Arnolduspreis - 100 Monate Wald-/Dorfspaziergänge - Lützerath bleibt!!! - diesmal Samstag, den 20 August 2022 17 Uhr

Liebe Wald- und Naturschützer*innen, liebe Pressevertreter*innen, liebe Mitmenschen,

am vergangenen Sonntag fand am Hambacher Wald der 99. monatliche Sonntagsspaziergang statt. Anschließend wurde Steffen Meyn posthum in einer bewegenden Feier mit dem Arnolduspreis geehrt, den Preis nahmen seine Eltern Elisabeth und Horst Meyn entgegen.

Danke an Joachim Röhrig für den einfühlsamen Artikel im Kölner Stadtanzeiger.

Bundestag fordert der Erhalt von Lützerath -

Bundestag fordert der Erhalt von Lützerath - großer Erfolg vieler engagierter Menschen - 99 und 100 Monate Sonntagsspaziergänge

Liebe Wald- und Naturschützer*innen, liebe Pressevertreter*innen, liebe Mitmenschen,

Vergangene Nacht beschloss der Bundestag ein Gesetz, in dem auf Seite 33 steht...

Zitat: „Der Deutsche Bundestag befürwortet zudem den Erhalt des Dorfes Lützerath am Tagebau Garzweiler und den Verzicht auf die Nutzung der Braunkohle unter dem Dorf.“

Plotter Texte und Neuigkeiten abonnieren