Anarchismus

Karaoke gegen KVB

Datum: 
23.11.2019 19:00
Veranstalter_in: 
Anarchistisches Kollektiv Köln
Ort : 

Wir verlieren nicht viele Worte: Wir hassen Kontros und lieben schiefes Singen beim Karaoke. Also verbinden wir unsere beiden Leidenschaften und laden euch alle ein, am Samstag, den 23.11.

A-Forum: Revolten überall - Krieg in Rojava

Anarchistisches Forum Koeln
Kategorie: 
Ort: 
AZ-Köln - Infoladen

Wir laden alle Interessierten wieder ein, am Fr 01.11.2019 ab 19 Uhr im Infoladen (Autonomes Zentrum, Luxemburger Str. 93) am Offenen Treffen des Anarchistischen Forums Köln teilzunehmen.

Mit AufBäumen auf Bäumen - Ausflug in den Hambi

Veranstalter_in: 
Aufbäumen
Kategorie: 
Ort: 
Bahnhof Ehrenfeld Gleis 2 an der Hambifahne

Geimeinsam wollen wir den Hambacher Wald erkunden, über seine Rolle als Kristallisationspunkt des Widerstands diskutieren und mit Waldbewohner* innen die Geschichte(n) des Waldes entdecken.

Das Verhältnis zwischen Einzelnen und Gemeinschaft. Untersuchung eines zentralen Spannungsfeldes im Anarchismus

Veranstalter_in: 
Anarchistisches Kollektiv Köln
Kategorie: 

Die anarchistische Tradition, Theorie und Bewegung ist durchzogen von
verschiedensten Spannungsfeldern. Ein sehr prominentes ist dabei jenes
von Einzelnen und Gemeinschaften.

Freiheit für Soheil Arabi

Anarchistisches Forum Koeln
Kategorie: 

Wir laden wieder alle Interessierten ein, am Fr 02.08.2019 ab 19 Uhr im Infoladen (Autonomes Zentrum, Luxemburger Str. 93) am Offenen Treffen des Anarchistischen Forums Köln teilzunehmen.

Anarchistische Pädagogik und Antipädagogik – Eine Einführung

Veranstalter_in: 
plan*t – Die Woche für gesellschaftlichen Wandel
about:fem
Kategorie: 
Ort: 
S22 Seminargebäude Uni Köln Universitätsstraße 37

Einführend soll vermittelt werden, was die Grundlagen von Antipädagogik, anarchistischer Pädagogik und libertärer Hochschulkritik sind und welche Folgen diese für die Praxis haben.

A-Forum: Die europäischen Rechten

Anarchistisches Forum Koeln
Kategorie: 
Ort: 
AZ-Infoladen

Diesen Monat schauen wir auf die rechtsradikalen und rechtspopulistischen Bewegungen in Europa und welche geschichtlichen Ursprünge sie bis heute prägen.

Inkognito

Kategorie: 
Ort : 
Ort: 
Köln

"Illegalität ist wie ein Tritt in Hundescheiße - es kann jedem passieren."

A-Forum im Mai: Die Neue Klimabewegung (03.05.)

Anarchistisches Forum Koeln
Kategorie: 

Wir laden alle Interessierten ein, am Fr 03.05.2019 ab 19 Uhr im Infoladen (Autonomes Zentrum, Luxemburger Str.

Offenes Treffen des Anarchosyndikalistischen Netzwerks

Veranstalter_in: 
Anarchosyndikalistisches Netzwerk - ASN Köln
Kategorie: 

Offenes Treffen für Interessierte,
mit kostenloser gewerkschaftlicher Beratung

19 Uhr, Infoladen im Autonomen Zentrum,
Luxemburger Str.93, U18: Eifelwall

Seiten

RSS - Anarchismus abonnieren