Antirepression

Ella - der Dokufilm gegen die Lügen von Polizei und Justiz

Kategorie: 
Ort: 
Kallsgasse 20 Düren

Der Film „Ella“ ist eine Antwort auf die Justizskandale.

Versammlungsfreiheit in Gefahr?

Veranstalter_in: 
Bücher_Ei & Netzwerk Rechtskritik
Ort: 
Bücher_Ei auf der Pflanzstelle Köln-Kalk

Ein Vortrag vom Netzwerk Rechtskritik zum neuen NRW-Versammlungsgesetz

Kundgebung gegen Polizeigewalt - junger Mann schwerverletzt und gefoltert in Polizeigewahrsam

Veranstalter_in: 
Alle Bewohner*innen, Freund*Innen, Kolleg*innen und Vereinsmitglieder der*des SSK
SSK Ehrenfeld
Kategorie: 
Ort: 
Venloer Straße 354 vor der Polizeiwache Köln-Ehrenfeld

Kundgebung gegen Polizeigewalt - junger Mann schwerverletzt und gefoltert in Polizeigewahrsam

Protestkundgebung
Wann?: Freitag, 02. Juli 2021 ab 18 Uhr

Polizei NRW: „Wieviele Einzelfälle braucht es für ein rechtes Netzwerk?“ - Demo am 05.06.2021 in Essen

Veranstalter_in: 
Forum gegen Polizeigewalt und Repression
Kategorie: 
Ort: 
Essen

Beinah im Wochentakt gehen neue Meldungen von aufgeflogenen rechten Gruppierungen bei deutschen Sicherheitsbehörden durch die Medien.

Veranstaltung zur Unterstützung von Alexia

Veranstalter_in: 
solidarity 1803
Ort : 

Sonntag 25.10.2020 ab 17 Uhr im Biergarten “BiER & BETON”
Kartäuserwall 14 neben der LOTTA

Forum gegen Polizeigewalt und Repression - Kundgebung - 8.August - Leichlingen

Veranstalter_in: 
Bündnis Forum gegen Polizeigewalt und Repression
Kategorie: 
Ort: 
Neuer Stadtpark - Leichlingen

Forum gegen Polizeigewalt und Repression

am 8.8. laut gegen Reuls Sicherheitspolitik
Leichlingen bei Köln

Broschürenvorstellung: Information für Trans*Menschen im Knast

Veranstalter_in: 
solidarity 1803 + trans*ratgeberkollketiv

Wir, das trans*Ratgeber Kollektiv, sind eine abolitionistische Gruppe welche sich aus ehrenamtlichen Einzelpersonen zusammensetzt die trans*Menschen im Knast unterstützen möchte.

Arbeiterinnen, kämpft !!! Frauen in der Roten Hilfe Deutschlands

Rote Hilfe Köln

Die Rote Hilfe Deutschlands (RHD) war in der Weimarer Republik eine in der gesamten ArbeiterInnenbewegung beliebte Solidaritätsorganisation, die zuletzt über eine Million Mitglieder umfasste.

Lesung (mit Snacks) - Die Suchenden von Péguy Takou Ndie

Veranstalter_in: 
Anarchistisches Kollektiv Köln
Ort: 
Das Ohr Im Ferkulum 8 50678 Köln

Am Mittwoch, 24.04., veranstalten wir eine weitere Lesung - dieses Mal
mit Rodrigue Péguy Takou Ndie aus seinem Buch "Die Suchenden".
Ab 18:30 seid ihr eingeladen, ein bisschen zu essen und zu trinken, ab
19:00 beginnt dann die Lesung. Stattfinden wird alles im "Ohr", Im
Ferkulum 8, 50678 Köln.

Seiten

RSS - Antirepression abonnieren