Vortrag

Reihe “Kämpfe für Wohnraum”

Kategorie: 
Ort: 
Zülpicher Straße 290

Veranstaltungen in der Zülpi 290 (besetztes Haus)

Was steckt hinter Gentrifizierung

Kategorie: 
Ort: 
Zülpicher Straße 290

Veranstaltungen in der Zülpi 290

Europas Kampf gegen Schlepper?

Veranstalter_in: 
No Borders Marokko
Kategorie: 
Ort: 
Seminarraum S204 - Alte Mensa - Universität Köln

Europa betreibt viel Aufwand um sich vor illegaisierter Migration abzuschotten. Dies beginnt bereits ausserhalb der EU-Grenzen, durch Abkommen mit nicht EU-Staten.
Aktivist_innen des transnationalen Netzwerkes NoBorders Morocco sprechen über Aktualitäten und Kontinuitäten des europäischen Grenzregimes am Beispiel Marokko - Spanien und den Kampf für Bewegungsfreiheit auf beiden Seiten der Grenze.

Frauen auf der Flucht

Veranstalter_in: 
Agisra e.V.
Antifa AK Köln - Radikale Linke
Kategorie: 
Ort: 
Seminarraum S204 - Alte Mensa - Universität Köln

Frauen erleiden vor, während und nach der Flucht nach Europa zusätzliche Belastungen, dies findet in der Diskussion um Flucht meist wenig Beachtung.
Behshid Najafi (Agisra e.V.) wird auf Grundlage ihrer langjährigen Erfahrung die spezifische Situation von Frauen auf der Flucht erläutern.

Selbstorganisierung als Solidarität – Kämpfe am Rande der Festung Europa

Kategorie: 
Ort: 
Café Agora AZ Köln

Am Rande der Festung ist Europa ist eine "Flüchtlingskrise" längst Realität - für alle Beteiligten. Trotz omnipräsenter Propaganda der Rechten und Konservativen, sind neben NGOs, staatlichen Institutionen und der Kirche auch Teile der Bevölkerung fest in Solidaritätsstrukturen integriert. Dabei bilden sich auch Iniativen der Selbstorganisierung:

Die Reise der ‘Pacific Climate Warriors‘ -Klima-Aktivismus vom Pazifik bis nach Paris

Veranstalter_in: 
Menschenrechte erkennen und handeln
Kategorie: 

Der Pazifik ist eine Region, die nur selten in den Blickpunkt des internationalen Geschehens tritt. Wenn wir jedoch von Klimawandel
sprechen, sind die Menschen der vielen Inseln unter denen, die am stärksten betroffen sind.

NATO-Partner Türkei auf dem Kriegspfad

Veranstalter_in: 
Kölner Friedensforum
AK Geopolitik und Frieden von attac Köln
Kölner Friedensbildungswerk.
Kategorie: 

Zur aktuellen Entwicklung in der Türkei haben wir eine kurzfristige Veranstaltung organisiert. Wohin will Erdogan? Gegen wen führt die Türkei überhaupt Krieg? Kurden, Russland, Syrien, die eigene Bevölkerung, Flüchtlinge?

"Industrie 4.0"

Kategorie: 
Ort: 
Freidenker-Zentrum

Neue Produktivkräfte, gar eine neue Revolution? Oder Verschwendung von Arbeitszeit? Was ist die Zukunft, was sind die Aufgaben der Arbeiterklasse?
Informations- und Diskussionsabend

Seiten

RSS - Vortrag abonnieren