Vortrag

Non una di meno / Ni una menos / keine mehr

Datum: 
17.05.2019 19:00
Veranstalter_in: 
Linke Basics Köln
Kategorie: 

Ausgehend von Argentinien hat sich in den letzten Jahren eine feministische Bewegung ausgebreitet, die sich weltweit vernetzt um gegen Gewalt an Frauen* und geschlechtsbasierte Gewalt vorzugehen.

Mobbing bekämpfen!

Datum: 
26.04.2019 19:00
Veranstalter_in: 
Anarchosyndikalistisches Netzwerk - ASN Köln
Kategorie: 

Durch einen grundlegender Austausch über die Ursachen dieser seelischen und körperlichen Gewalt, soll gemeinsam versucht werden, solche gezielte Ausgrenzung und andauern­de Schikane zu verhindern o

Open Chaos: The EU copyright reform

Kategorie: 

Wir haben den niederländischen IT-Rechtler Walter van Holst dazu eingeladen, ein Open Chaos zur EU-Urheberrechtsrefom zu halten. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Der Westen - Eine Bestandsaufnahme

Veranstalter_in: 
Georg-Weerth-Gesellschaft Köln
Kategorie: 
Ort: 
Alte Mensa Köln

Vortrag und Diskussion mit Philipp Lenhard

Mittwoch, 13. März 2019, 19 Uhr

Köln, Alte Mensa, Universitätsstr. 16b (Eingang Wilhelm-Waldeyer-Str.), Raum S204

Der Kampf ums Proletariat - Über den historischen Gebrauchswert der Arbeiterklasse

Veranstalter_in: 
Georg-Weerth-Gesellschaft Köln
Kategorie: 
Ort: 
Alte Mensa

Vortrag und Diskussion mit Niklaas Machunsky

Mittwoch, 20. Februar 2019, 19 Uhr
Köln, Alte Mensa, Universitätsstr. 16b (Eingang Wilhelm-Waldeyer-Str.), Raum S204

Linke Basics: RIOT-GRRRL oder Feminismus im Untergrund, der Krach macht

Veranstalter_in: 
Linke Basics Köln
Kategorie: 
Ort: 
Nobiko Dinner (ehemaliges Cafe Fatsch) - Josephskirchstrasse 25 Köln

Anfang der 90er taten sich eine Hand voll Frauen* zusammen, die es satt hatten in ihren örtlichen Zusammenhängen ignoriert zu werden, bei Konzerten hinten stehen zu müssen und häufig Gewalt von ang

Bekloppt, verrückt, irre oder psychisch krank?

Veranstalter_in: 
iva
Kategorie: 
Ort: 
Clubraum

Die Bildungsinitiative IVA lädt zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung ein:
Bekloppt, verrückt, irre oder psychisch krank?

Vortrag: "Einführung in den Queerfeminismus"

Veranstalter_in: 
autonomes LesbenBiTrans* Referat Asta HSD
Kategorie: 
Ort: 
Café Freiraum HSD

Im Vortrag „Einführung in den Queerfeminismus“ werden sowohl aus wissenschaftlich-theoretischer als auch aktivistischer Perspektive Einblicke in die Inhalte und Auseinandersetzungen im Queerfeminis

Neuer Kulturkampf von rechts - die Rolle der NGOs in Zeiten des Rechtsrucks

Kategorie: 

Alexander Häusler ist Sozialwissenschaftler wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsschwerpunkt Rechtsextremismus/Neonazismus der Hochschule Düsseldorf.

Ruth Weiss - "Wege im harten Gras"

Veranstalter_in: 
Allerweltshaus Menschenrechte
Kategorie: 
Ort: 
Allerweltshaus // Körnerstr. 77 // Köln

Gefördert von der Rosa Luxemburg Stiftung NRW

Seiten

RSS - Vortrag abonnieren