Infoveranstaltung

Extractive industries and development in Post-soviet countries (Case of Mongolia and Kyrgyzstan)

Veranstalter_in: 
Stiftung Asienhaus
Kategorie: 
Ort: 
Stiftung Asienhaus

Zu Gast ist Sanchir Jargalsaikhan, der über extraktive Industrien und Entwicklungen in post-sovietischen Ländern berichten wird.

Workshop/Diskussion rechtlichte Situation bei Auseinandersetzungen um Wohnraum

Veranstalter_in: 
Kartäuserwall ist überall
Ermittlungsausschuss (EA) Koeln
Ort: 
Zülpicher Str. 290

Der Ermittlungsausschuss Köln (EA Köln) gibt rechtliche Grundlagen weiter, die bei Auseinandersetzungen um Wohnraum wissenswert sind.

Tag der Flüchtlingsinitiativen an der Uni Köln (+ Solikonzert)

Veranstalter_in: 
Kölner Studis gegen Rechts
Kategorie: 
Ort: 
Humanwissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln

Tag der Flüchtlingsinitiativen an der Uni Köln

Hallo liebe Menschen

Workshop "Indonesien 1965 ff.: Die Vergangenheit anschauen, die Zukunft gestalten"

Veranstalter_in: 
Stiftung Asienhaus
Asienhaus Hochschulgruppe Bonn
International People's Tribunal 1965 mit Südostasien-Informationsstelle
Pesangrahan Indonesia e.V.
Deutsch Indonesische Gesellschaft Köln
Universität Bonn - Abteilung für Südostasienwissenschaften
Kategorie: 

Von 1965 bis ca.

Menschenrechte Mexico - "Nos faltan 43 y 20.000 más"

Kategorie: 

Menschenrechte Mexico - "Nos faltan 43 y 20.000 más" (Uns fehlten 43 und 20.000 weitere)
Diskussion mit mexikanischen Menschenrechts-Aktist*innen

Klimaflüchtlinge: Zwischen Realität und Fiktion

Veranstalter_in: 
Interventionistische Linke Köln
Kategorie: 

Bereits heute gibt es weltweit über 25 Millionen Klimaflüchtlinge – und das dürfte nur der Anfang sein.
Doch die Zusammenhänge zwischen Klimawandel und Flucht sind vielschichtig und keineswegs eindeutig: Wo sind verkürzte Regenzeiten, Überschwemmungen oder Dürre Auslöser von Flucht und Migration, wo verstärkt der Klimawandel lediglich die Migration aus Armut und perspektivlosen Verhältnissen?

¡YO SOY MUJER! Kampf um Frauenrechte in El Salvador

Kategorie: 

Wie sehen die Lebenssituationen von Frauen in El Salvador aus? Wie weit ist die Emanzipation der Frauen in der salvadorianischen Gesellschaft gediehen – nach zwölf Jahren Bürgerkrieg, 20 Jahren ultrarechter ARENA-Regierung und sechs Jahren Links-Regierung der Nationalen Befreiungsfront Farabundo Martí (FMLN)? Wir wollen nachfragen, was Frau-Sein in El Salvador heißt.

EIN Jahr Gefangenengewerkschaft, eine Zwischenbilanz

Veranstalter_in: 
Gefangenengewerkschafts-Solikreis Köln
Kategorie: 

Gewerkschaft im Knast? Geht das überhaupt?
Kämpferische Gefangene betonen, dass es notwendig ist und wollen beweisen, dass es geht.

G7 - wir bereiten uns vor: Aktionskonferenz und Aktionstraining in Düsseldorf.

Veranstalter_in: 
Interventionistische Linke Düsseldorf - See Red!
Kategorie: 
Ort: 
zakk - Fichtenstr. 40 - Düsseldorf

Wir bereiten uns vor: *Aktionskonferenz und Aktionstraining* am 16.5. in Düsseldorf.

Seiten

RSS - Infoveranstaltung abonnieren