FrauenLesbenTrans*

Feminist Weekender Feministisches Online Programm 24.-26. Juli 2020

Veranstalter_in: 
FEMINISTISCHES KOLLEKTIV KÖLN
Ort: 
https://feministweekender.noblogs.org/

Feminist Weekender – Was ist das?

Feminist Weekender Feministisches Online Programm 24.-26. Juli 2020

Veranstalter_in: 
FEMINISTISCHES KOLLEKTIV KÖLN
Ort: 
https://feministweekender.noblogs.org/

DE
Feminist Weekender – Was ist das?

Digitaler FLINT*-Tag am Samstag | 10 Jahre AZ Köln!

Veranstalter_in: 
AZ Köln
Ort: 
https://az-koeln.org/10jahre/

Den ganzen Samstag gibts FLINT* Content und ein nices DJ* Abschluss-Set!
auf https://az-koeln.org/10jahre/

Broschürenvorstellung: Information für Trans*Menschen im Knast

Veranstalter_in: 
solidarity 1803 + trans*ratgeberkollketiv

Wir, das trans*Ratgeber Kollektiv, sind eine abolitionistische Gruppe welche sich aus ehrenamtlichen Einzelpersonen zusammensetzt die trans*Menschen im Knast unterstützen möchte.

Irgendwas mit Männern (Ein Workshop mit Essen und Live-Podcast)

Veranstalter_in: 
Anarchistisches Kollektiv Köln
Ort : 

Queer_feministischer Podcasting Workshop für Einsteiger*innen (eingeladen sind alle FrauenLesbenTransInter)

ab 17 bis 19 Uhr

FLTI Filmabend: "Pride"

Kategorie: 
Ort: 
Assata im Hof - Kartäuserwall 18

In netter Stimmung laden wir zum gemeinsamen FLTI Filmabend ein.
Gezeigt wird der Film "Pride".

Veganes Mitmach-Grillen für FLTI*

Veranstalter_in: 
about:fem
Kategorie: 

An jedem 3.Samstag im Monat findet im Autonomen Zentrum der FLTI*-Tag (für Frauen, Lesben, trans*- und inter*- Personen) statt.

Café Adefra Köln – places and spaces for Black womxn

Veranstalter_in: 
Autonome FrauenLesbenReferat
Infoladen Wuppertal
Kategorie: 
Ort: 
Autonomes FrauenLesbenReferat- Universitätsstr. 16- 1. Stock

Das Autonome FrauenLesbenReferat lädt ein zum Feministischen Café:

18. April
19h im Referat
Universitätsstr. 16, 1. Stock
Schwarze FrauenLesbenTrans*Inter* welcome

FLTI*-Tag: Transpis malen gegen die AfD

Kategorie: 

Vor dem AfD Parteitag, dem Wahlkampf der rassistischen und antifeministischen Partei sowie den Aktionswochen gegen diese möchten wir den FLTI*-Tag nutzen um uns auf kreativen Protest vorzubereiten.

Seiten

RSS - FrauenLesbenTrans* abonnieren