Vortrag

AfD und die neue Rechte

Veranstalter_in: 
Think.Act.Resist
Kategorie: 
Ort: 
Hochschule Düsseldorf - Fakultät Sozial- und Kulturwissenschaften - Hörsaal 03.E.001

Die 2013 gegründete „Alternative für Deutschland“ hat entlang der teils kontrovers geführten Debatten rund um das Thema Flucht und Asyl ihr rechtes Profil immer weiter schärfen können.

Kontinuität und Reorganisation der extremen Rechten in Deutschland nach 1945

Jugendclub Courage
Kategorie: 

Bereits kurz nach dem Zusammenbruch der nationalsozialistischen Herrschaft im Mai 1945 bemühte sich die extreme Rechte in Deutschland um eine Reorganisation ihrer Kräfte.

Faschismen und Shoah auf Korfu

Jugendclub Courage
Kategorie: 
Ort: 
Lern- und Gedenkort Jawne - Erich-Klibansky-Platz - Albertusstraße 26 - Köln

Die Korfu war früher eine international hart umkämpfte griechische Insel. Hier lebten seit Jahrhunderten nicht nur Orthodoxe, sondern auch Juden und Katholiken.

Protest: Auf der Straße oder am Verhandlungstisch? Vortrag von Michael Wilk

Kategorie: 
Ort: 
Bonn - Café Blau

Michael Wilk wird unter der Frage „Wo ist unser Recht auf Stadt im Viktoriaviertel?“ über seine Erfahrungen der strategischen Einbindung von sozialen Protesten sprechen.

Hundert Jahre Jüdischer Friedhof Bocklemünd

Veranstalter_in: 
Kölnischen Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e. V
Kategorie: 
Ort: 
Judaica der Synagogen-Gemeinde Köln- Roonstr. 50- Köln

Anhand von historischen und aktuellen Fotos stellt Barbara Becker-Jàkli ihre vor kurzem erschienene Publikation zum Bocklemünder Friedhof vor.

Tagung: Rassismus und Männlichkeiten

Veranstalter_in: 
Kommunale Integrationszentrum der Stadt Köln
Kategorie: 
Ort: 
FORUM Volkshochschule im Kulturquartier- Cäcilienstraße 29-33 - Köln

Rassismus ist kein Randphänomen: Rassistische Strukturen sind –offen oder unbewusst – auch in der Mitte der Gesellschaft wirksam und sorgen dafür, dass deren Effekte kulturell, sozial und politisch zum Tragen kommen. So zum Beispiel bei Entscheidungen darüber, wem Chancen zugeteilt oder verweigert, wessen Lebensrealitäten anerkannt werden oder nicht – Rassismus hierarchisiert Menschen nach Herkunft, Hautfarbe, Sprache, kulturellen und religiöse

Alltag und Widerstand in Zeiten europäischer Austerität

Veranstalter_in: 
Solidarische Landwirtschaft Köln (SoLaWi), Griechenland Solidaritätskomitee Köln (GSKK), Attac Köln
Kategorie: 

Veranstaltung mit der Bürgerinitiative Pervolarides - „Die Gärtner*Innen von Thessaloniki“

Zusammenhänge neu denken - Fluchtursachen besser einordnen

Veranstalter_in: 
Allerweltshaus "Menschenrechte erkennen und handeln"
Kategorie: 

Zusammenhänge neu denken. Das ist das Motto einer unserer nächsten Veranstaltungen im Allerweltshaus.

Big Data: Der technologische Zugriff – Kritik, Perspektiven, Wiederstand

Alternative Liste (AL) Uni Köln
Kategorie: 
Ort : 
Ort: 
Universität zu Köln - Philosophikum - Raum S91

Der technologische Zugriff reicht tiefer in unser Leben und unsere politischen Auseinandersetzungen hinein, als uns lieb und bewusst ist.

Seiten

RSS - Vortrag abonnieren